T M

wir l(i)eben Vielfalt

 
Merkzettel
ID Titel

- Keine Einträge -

Klinikum Fichtelgebirge gGmbH

Über die Klinikum Fichtelgebirge gGmbH Die Klinikum Fichtelgebirge gGmbH besteht aus den Häusern Selb und Marktredwitz und verfügt über 408 Betten. Sie wurde im Jahr 2004 durch die Fusion der Zweckverbandskrankenhäuser Klinikum Marktredwitz und Krankenhaus Selb geschaffen. Alleiniger Gesellschafter ist der Landkreis Wunsiedel. Mit über 900 Mitarbeitern gehört das Klinikum zu den größten Arbeitgebern im Landkreis Wunsiedel und ist ein bedeutender Ausbildungsbetrieb: Die Berufsfachschule für Krankenpflege bietet 90 Ausbildungsplätze, die Berufsfachschule für Krankenpflegehilfe 20. Das Haus Marktredwitz verfügt über 263 Betten und wurde bis 2013 umfangreich saniert. Hier befinden sich die Unfallchirurgie mit Handchirurgie und die Viszeral- und Gefäßchirurgie, Urologie mit Kinderurologie, Prostatazentrum, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit Brustzentrum sowie die Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin. Die Medizinische Klinik behandelt internistische Erkrankungen und verfügt über eine Schlaganfalleinheit und eine Diabetesstation. Daneben gibt es ein Institut für Diagnostische und interventionelle Radiologie. Zusätzlich steht das Institut für Nuklearmedizin zur Diagnostik und Therapie zur Verfügung. Die grundlegende Modernisierung des Hauses Selb wurde 2005 abgeschlossen. Seitdem präsentiert sich das Haus als Akutkrankenhaus mit 145 Betten und 24h Notfallversorgung. Außerdem befinden sich hier die internistischen Spezialabteilungen Gastroenterologie, Pneumologie und Lymphologie. Zusätzlich - seit 2007 - ein endoprothetisches Zentrum mit modernsten Behandlungsmethoden sowie seit April 2016 das Zentrum für Wirbelsäulenchirurgie und Wirbelsäulentherapie. Im Oktober 2014 eröffnete das „Medizinische Versorgungszentrum Fichtelgebirge GmbH“, ein 100prozentiges Tochterunternehmen der Klinikum Fichtelgebirge gGmbH, zunächst mit den Fachbereichen Urologie, Gynäkologie und Orthopädie. Eine Erweiterung um den Bereich der Hals-, Nasen- und Ohrenheilkunde ist eingeplant. Der Standort ist am Haus Marktredwitz des Klinikums. Ein Ärztehaus in unmittelbarer Nachbarschaft des Hauses Marktredwitz komplettiert in Kooperation mit dem Klinikum das medizinisch-therapeutische Angebot. Dialysepatienten, die im Klinikum stationär aufgenommen sind, werden im Ärztehaus mit versorgt.
Anschrift
Klinikum Fichtelgebirge gGmbH
Schillerhain 1-8
95615 Marktredwitz
Kontaktinfos
Frau Peggy Kuniss-Pfeiffer
09231-8090
Sprechzeiten
24h geöffnet
Karte